Roundup Intro

Mit dem Roundup Unkrautvernichter können Sie eine Vielzahl von Unkräutern in Ihrem Garten bekämpfen. Er wird auf das Unkraut gesprüht und vernichtet dieses dauerhaft, indem es dessen Wurzeln direkt angreift. Ihr Garten ist wieder frei von Unkraut. Roundup wirkt nicht über das Erdreich und die behandelte Fläche kann nach nur zwei Tagen wieder neu bepflanzt werden. So einfach ist Gartenpflege!

Video anschauen
Anwendungsfertige Produkte

Haben Sie in Ihrem Garten Unkraut entdeckt und möchten es entfernen? Mit dem anwendungsfertigen Unkrautvernichter von Roundup geht dies schnell und unkompliziert. Besprühen Sie das Unkraut mit dem Herbizid bis ein leichter Schaumbelag sichtbar ist. Bei Verwendung von Roundup Speed ist die Wirkung bereits innerhalb weniger Stunden sichtbar So einfach ist Gartenpflege!

Video anschauen
Wie wirkt Roundup?

Disteln, Graspflanzen und Brennnesseln sind bekannte Unkräute0fach mit Roundup beseitigen können. Es reicht dabei aus, die Blätter des Unkrauts zu besprühen. Das Herbizid dringt über die Blätter in das Unkraut ein, zirkuliert im Saftstrom der Pflanze bis tief in die Wurzeln und vernichtet es nachhaltig. Nach nur zwei Tagen können Sie Ihren Garten wieder neu bepflanzen.

Video anschauen

Weißer Gänsefuß Unkrautsuche

Unkraut : weiber gansefub

Der weiße Gänsefuß ist ein schmalgewachsenes, einjähriges Unkraut. Der weiße Gänsefuß (Chenopodium album) ist lanzenförmig, hat graugrüne Blätter und ist mit einem puderigen Mantel überzogen. Sein mehrzweigiger Stängel kann bis zu 1 Meter hoch werden und bildet eine Traube an kleinen grünlich-weißen Blumen aus. Er blüht von Juni bis Oktober. Der weiße Gänsefuß bevorzugt nährstoffreiche Erde und verbreitet sich oftmals in Beeten und an dessen Rändern.

Empfohlene Produkte für dieses Unkraut

Unkraut : weiber gansefub

Seitenübersicht Seitenübersicht