Roundup Intro

Mit dem Roundup Unkrautvernichter können Sie eine Vielzahl von Unkräutern in Ihrem Garten bekämpfen. Er wird auf das Unkraut gesprüht und vernichtet dieses dauerhaft, indem es dessen Wurzeln direkt angreift. Ihr Garten ist wieder frei von Unkraut. Roundup wirkt nicht über das Erdreich und die behandelte Fläche kann nach nur zwei Tagen wieder neu bepflanzt werden. So einfach ist Gartenpflege!

Video anschauen
Anwendungsfertige Produkte

Haben Sie in Ihrem Garten Unkraut entdeckt und möchten es entfernen? Mit dem anwendungsfertigen Unkrautvernichter von Roundup geht dies schnell und unkompliziert. Besprühen Sie das Unkraut mit dem Herbizid bis ein leichter Schaumbelag sichtbar ist. Bei Verwendung von Roundup Speed ist die Wirkung bereits innerhalb weniger Stunden sichtbar So einfach ist Gartenpflege!

Video anschauen
Wie wirkt Roundup?

Disteln, Graspflanzen und Brennnesseln sind bekannte Unkräute0fach mit Roundup beseitigen können. Es reicht dabei aus, die Blätter des Unkrauts zu besprühen. Das Herbizid dringt über die Blätter in das Unkraut ein, zirkuliert im Saftstrom der Pflanze bis tief in die Wurzeln und vernichtet es nachhaltig. Nach nur zwei Tagen können Sie Ihren Garten wieder neu bepflanzen.

Video anschauen

Wie bekämpfe ich Unkräuter in meinem Garten?

Wie bekämpfe ich Unkräuter in meinem Garten?

Jeder Hobbygärtner hat sich schon einmal gefragt, wie er am effizientesten Unkräuter bekämpfen kann. In Gärten trifft man besonders häufig auf Brennnesseln oder Löwenzahn, aber auch auf Brombeeren, welche zwar lecker sind aber andere Pflanzen verdrängen.

 

Was hilft gegen Brennnesseln?

Die Brennnessel ist ohne Zweifel eines der unangenehmsten Unkräuter. Nicht nur wegen der brennenden Eigenschaft, sondern auch weil sie sich in Windeseile ausbreitet und alle anderen Pflanzen verdrängt.

Bei der Bekämpfung der Brennnessel haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können mithilfe einer Motorsense die Brennnesseln entfernen und anschließend den Boden umgraben, wodurch auch die Wurzeln entfernt werden. Dies ist allerdings eine sehr schweißtreibende Methode. Einiges einfacher ist der Einsatz chemischer Unkrautvernichter. Sie sprühen den Unkrautvernichter einfach auf die Brennnesseln und innerhalb von 7-10 Tagen wird die Brennnessel eingehen und nicht wieder nachwachsen.

 

Wie bekämpfe ich Löwenzahn?

Kinder mögen sich am Löwenzahn erfreuen, aber leider hat der Löwenzahn nicht nur positive Seiten. Er verdrängt systematisch andere Pflanzen.

Um den Löwenzahn dauerhaft loszuwerden, können Sie auf chemische Unkrautvernichter zurückgreifen. Tragen Sie den passenden Unkrautvernichter einfach auf den ausgewachsenen Löwenzahn auf und innerhalb von 7-10

Tagen wird er samt Wurzeln vernichtet sein. Als Alternative dazu können Sie auch sogenannte Unkraut- bzw. Löwenzahnstecher verwenden. Mithilfe dieses Unkrautstechers wird die Erde um den Löwenzahn herum gelockert, wodurch er anschließend von Hand herausgezogen werden kann.

Wie kann ich aus meinem Garten Brombeeren entfernen?

Grundsätzlich sind nur die wilden Brombeeren ein Problem, da sie sich viel schneller vermehren und ausbreiten als gezüchtete Brombeeren. Haben sich wilde Brombeeren einmal in einem Garten eingenistet, ist das Entfernen ein mühsames Unterfangen. Versuchen Sie den Brombeerstrauch mit einem chemischen Unkrautvernichter zu besprühen. Dieser sollte der Pflanze den Garaus machen. Als Alternative können Sie dem Brombeerstrauch die Sonne wegnehmen und ihm dadurch langfristig die Lebensgrundlage nehmen, da Brombeeren zum Überleben viel Licht benötigen.



Seitenübersicht Seitenübersicht